lux//worte

{Warum es sich lohnt in Luxemburg zu wohnen}

Nun habe ich mich in meinem kleinen LUXEMBURG tagebuch schon des öfteren etwas kritisch über Luxemburg geäußert. Für den unbedarften Leser könnte leicht der Verdacht aufkommen, man bräuchte es gar nicht Erwägung ziehen eine Wohnung in Luxemburg zu suchen und sich gleich auf den grenznahen deutschen Wohnungsmarkt zu konzentrieren. Liegen die Vorteile doch schneinbar auf der Hand: Gleiche Steuersätze und sonstige Vergünstigungen bei deutlich niedrigeren Lebenshaltungskosten. Außerdem braucht man sich nicht mit irgendwelchen des Deutschen nicht mächtigen Portugiesen, Italienern, Franzosen oder Belgiern herumschlagen.

Soweit, so sonnenklar. Aber mal im ernst: Wer möchte schon in Orten mit Namen wie Oberbillig oder Konz wohnen? Oder mein persönlicher Klassiker: Trier-Ehrang mit direktem Autobahnanschluß. Nicht zu vergessen: Man muß sich ja dann auch mit Leuten sozialisieren, deren Horizont gerade mal von Bitburg bis Trier und auf den Kirchberg reicht! Erschwerend kommt hinzu, daß man gerade mit diesen Leuten dann entweder morgens im Stau steht oder sich über deren Fahrweise (zu langsam, immer auf der Überholsput) im Forum bei diegrenzgaenger.lu mit Angabe des Nummernschilds beschweren muß!

Ich persönlich bin der Meinung, daß wenn man sich für eine Arbeit im Ausland entscheidet, dies auch mit voller Konsequenz durchziehen sollte. Denn nur wer im Land lebt, hat auch die Chance darauf seinen Horizont zu erweitern.

Selbstverständlich ist es in Luxemburg schwerer eine schöne und bezahlbare Wohnung zu finden als in irgendwelchen Mosel-Käffern – aber es ist möglich. Zudem sollte man bedenken, daß die Auto- oder Busfahrt im Regelfall auch nicht gratis ist und mit vielen Nerven bezahlt werden muß. OK, für Familien mit Kindern mag es gute Gründe geben ins nahe Ausland zu ziehen. Jungen Berufstätigen empfehle ich aber unbedingt die Stadt Luxemburg.

Luxemburg ist eine internationale Stadt. Wo sonst hat man die Möglichkeit täglich sein Französisch zu verbessern, alle Behördengänge aber auf Deutsch zu erledigen? Aufgrund der vielen Banken und der EU finden auch viele andere Nationalitäten den Weg in die Stadt – und das macht Spaß! Die Stadt ist zudem sehr bemüht den Bürgern eine gute Infrastruktur anzubieten. Tolle Sportstätten, Spielpätze und gepflegte Parks zeugen davon.

Ich habe meinen Entschluß nach Luxemburg zu ziehen nie bereut. Und wenn ich mich hier hin und wieder kritisch äußere, so ist dies im positiven Sinn gemeint – denn nur wer Kritik äußert kann auch dazu beitragen etwas zum besseren zu ändern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *